paysafecard Casino 2024 – Im Online Casino mit paysafecard bezahlen

Vergleich » Zahlungsmethoden » paysafecard Casino
Logo von paysafecard

Die paysafecard wird derzeit in 46 verschiedenen Ländern angeboten. In diesem Beitrag stelle ich Dir die besten paysafecard Casinos vor. Dabei zeige ich, wie Du mit paysafecard im Online Casino bezahlen kannst.

Beste paysafecard Casinos (immer aktuell!)
Paysafecard ab der 2. Einzahlung
Limits: 10€ - 1.000€
Ohne Gebühren
4.8

AB 18!

200% bis 100 Euro

Umsatz: 35x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 10 Tage

Junges Casino ohne DE-Lizenz
Gute Spielauswahl
Viele Zahlungsarten

4.8
AB 18!
4 Boni bis 1.000 Euro

Umsatz: 40x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 21 Tage
Seriöser Anbieter (von 22bet)
Sehr viele Zahlungsarten
Keine neuen Regeln
4.5
AB 18!
100% bis 120 Euro

Umsatz: 40x Bonus

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 14 Tage
Riesiges Spielangebot
Seriöser Betreiber (22bet)
Keine neuen Regeln
4.5
AB 18!
2 Boni bis 400 Euro

Umsatz: 40x Bonus

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 7 Tage
Seriöser & Bekannter Anbieter
Große Spielauswahl
Keine neuen Regeln
4.8
AB 18!
100% bis 500 Euro

Umsatz: 30x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5% des Bonus
Zeitlimit: 21 Tage
Top-Newcomer aus 2022
Riesige Spielauswahl
Keine neuen Regeln
4.3
AB 18!
4 Boni bis 1.000 Euro

Umsatz: 40x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 10 Euro
Zeitlimit: 21 Tage
Seriöser Anbieter aus 2021
Ohne die deutschen Regeln
Paysafecard & Play'n Go am Start
4.5
AB 18!
3 Boni bis 1.000€

Umsatz: 40x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 12 Euro
Zeitlimit: 21 Tage
Ausgezeichnete Spielauswahl
Faire Bonusbedingungen
Bekanntes Betreiberunternehmen
4.5
AB 18!
4 Boni bis 1.000 Euro

Umsatz: 25x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5% des Bonus
Zeitlimit: 21 Tage
Sehr große Spielauswahl
Viele Bonusangebote
Seriöser Betreiber
4.5
AB 18!
4 Boni bis 1.000 Euro

Umsatz: 40x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5% des Bonus
Zeitlimit: 21 Tage

Junges Casino ohne neue Regeln
Top-Spielauswahl
Faire Zahlungsmodalitäten

4.8
AB 18!
100% bis 100 Euro

Umsatz: 35x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 10 Tage
Casino ohne neuen Regeln
Faire Bonusbedingungen
Gute Zahlungsmodalitäten
4.5
AB 18!
100% bis 100 Euro

Umsatz: 40x Bonus

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 7 Tage

Häufige Fragen zu Online Casinos mit paysafecard

Casinofokus Banner für FAQ mit transparentem Hintergrund

Nachfolgend erläutere ich die wichtigsten Fragen zu den paysafecard Casinos.

Ist die paysafecard kostenpflichtig?

Nein, die paysafecard fordert keine Gebühren. Beim Gebrauch der Karte entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Woher bekomme ich eine paysafecard?

Die paysafecard findest Du mittlerweile in vielen Supermärkten wie Rewe und Netto. Auch viele Tankstellen, an Kiosken oder Drogeriemärkte wie Rossmann haben die paysafecard meist im Sortiment.

Wie lange ist eine paysafecard gültig?

Eine paysafecard ist grundsätzlich nicht mit einem Gültigkeitsdatum versehen. Allerdings verringert sich mit der Zeit der Wert der Karte. Das passiert, wenn Du die Karte zu lange unbenutzt lässt. Innerhalb der ersten 12 Monate nach Deinem Kauf behält die paysafecard aber noch ihren vollen Wert.

Welches Guthaben ist auf der paysafecard verfügbar?

paysafecards gibt es mit verschiedenen Wertbeträgen. Beim Kauf kannst Du auswählen, ob Du eine paysafecard mit 5, 10, 15, 20, 25, 30, 50 oder 100 Euro haben möchtest.

Wie lange dauert die Identifizierung der paysafecard?

In der Regel dauert die Identifizierung der paysafecard bis zu drei Werktage. In dieser Zeit wird die Karte verifiziert und der Account für Dich freigeschalten. Hin und wieder kann es aber auch vorkommen, dass die Karte schon nach ein oder zwei Tagen nutzbar ist.


Beste paysafecard Casinos 2024

Casinofokus Banner für Slots mit Logo

Du möchtest gerne ein Online Casino mit paysafecard bezahlen, bist Dir aber nicht so recht sicher, wo Du die Karte sicher und sinnvoll nutzen kannst? Ich präsentiere Dir nachfolgend die besten Casinos online, bei denen Du die paysafecard perfekt nutzen und das Maximum rausholen kannst. Durch die einfache Nutzung ist ein schneller Spielbeginn garantiert.

  1. Silverplay
  2. PlayZilla
  3. ExciteWin
  4. N1 Casino
  5. Slothunter
  6. 1Bet

Silverplay – paysafecard Online Casino mit 1.000 Euro Bonus

Silverplay Logo breit

Mein erstes Online Casino für Deine Zahlungen mit der paysafecard ist Silverplay. Silverplay ist eines der vielen Online Casinos des großen Netzwerks der Bellona N.V. und somit mit der Glücksspiellizenz aus Curacao ausgestattet. Dies bedeutet, dass Du weiterhin ein sicheres Spielumfeld nutzen kannst und Deine Daten per EU-Datenschutzrichtlinien geschützt werden, jedoch nicht die neuen deutschen Bestimmungen zum Zuge kommen. Demnach musst Du auch keine Steuer zahlen und geringere RTP-Werte akzeptieren.

Das Zahlungsangebot wird im ersten Moment nicht mit der paysafecard ausgestattet sein. Erst wenn Du Deine erste Einzahlung bei Silverplay getätigt hast, kannst Du bei Silverplay die paysafecard für Deine Einzahlungen nutzen.

Als Limits werden dabei 10 bis 2.000 Euro angegeben.

Alle Einzahlungen sind dabei für jegliche Bonusangebote zulässig. Wenn Du nach einer Alternative für Deine erste Einzahlung bei Silverplay suchst, dann ich Dir Jeton, die Sofortüberweisung oder das eZeeWallet empfehlen.

  • Mindesteinzahlung mit paysafecard: 10 Euro
  • Höchsteinzahlung mit paysafecard: 2.000 Euro
  • Gebühren: 0%

Stichwort Bonus. Zu Beginn steht Dir ein großes Willkommensangebot zur Verfügung. Für Deine ersten vier Einzahlungen kannst Du bis zu 1.000 Euro erhalten. Freispiele gehören dagegen leider nicht zum Willkommensbonus. Im weiteren Verlauf gibt es jede Woche einen Cashback von bis zu 250 Euro auf Deine Verluste zu erhalten. Persönliche Bonusangebote sind zudem per E-Mail erhältlich.


PlayZilla – Bestes paysafecard Casino (ab 2. Einzahlung) mit mehr als 5.000 Spielen

PlayZilla Logo rechteckig

Als Nummer Zwei auf meiner Liste der besten Online Casinos mit paysafecard Ein- und Auszahlungen habe ich PlayZilla. Betrieben wird PlayZilla seit dem Jahre 2021 von der bekannten Rabidi N.V. und ist daher bereits in den sozialen Medien und den bekannten Foren bekannt. Genutzt wird dabei eine Lizenz aus Curacao, wodurch die weder die LUGAS noch die OASIS mit den finanziellen und spielerischen Einschränkungen eine Rolle spielen.

Willst Du bei PlayZilla eine Einzahlung tätigen, steht Dir dazu auch die paysafecard zur Verfügung. Möglich ist dies aber erst nach Deiner ersten Einzahlung.

  • Mindesteinzahlung mit paysafecard: 10 Euro
  • Höchsteinzahlung mit paysafecard: 2.000 Euro
  • Gebühren: 0%

Ebenso sind gebührenfreie Auszahlungen mit paysafecard möglich. Alternativ stehen Dir noch viele weitere Zahlungsmethoden zur Verfügung.

Dazu gehören unter anderem Apple Pay, die Mastercard, die klassische Banküberweisung oder als weitere anonyme Zahlungsmethode auch CashtoCode.

Ein klarer Grund, warum Du Dich für PlayZilla als passendes Online Casino für Zahlungen mit paysafecard entscheiden solltest, ist auf jeden Fall das massive Spielangebot. Dieses ist inzwischen auf mehr als 5.000 Spielmöglichkeiten angewachsen.

Darunter nicht nur die aktuellen Top-Titel von Pragmatic Play oder Play’n Go, auch steht Dir ein Live Casino zur Verfügung. Zum Start bei PlayZilla wird Dir außerdem ein 200% Casino Bonus angeboten. Für Deine erste Einzahlung gibt es bis zu 100 Euro zu erhalten.


ExciteWin – Tolles paysafecard Online Casino für Highroller und deutsche Live Casino Fans

Excite Win Logo breit

An dritter Stelle hätte ich mit ExciteWin ein weiteres Online Casino mit paysafecard aus Curacao. Wie zuvor bereits PlayZilla, ist ExciteWin ein Produkt der Rabidi N.V. und kann daher umgehend als seriöser Anbieter angesehen werden. Bei ExciteWin handelt es sich aber um ein neueres Online Casino mit Paysafecard, eröffnet wurde dieses demnach im Laufe des Jahres 2022. Viele deutsche Kunden sehen ExciteWin als ideale Lösung für limitierte Sportwetten und Einsätze im Online Casino an.

Im Kundenkonto wirst Du nicht nur mehr als 20 verschiedene Zahlungsmittel finden können, auch steht Dir ab Deiner zweiten Einzahlung die paysafecard zur Verfügung.

  • Mindesteinzahlung mit paysafecard: 10 Euro
  • Höchsteinzahlung mit paysafecard: 2.000 Euro
  • Gebühren: 0%

Als Curacao-Anbieter sind dabei natürlich die vielen Kryptowährungen zu nennen, aber auch andere in Deutschland populäre Zahlungsmethoden stehen zur Nutzung bereit.

Darunter Giropay, die Mastercard, die klassische Banküberweisung oder auch Apple Pay.

In den gängigen Foren konnte ich zu ExciteWin recherchieren, dass ExciteWin besonders unter Highroller extrem populär ist. Dies liegt zwar nicht unbedingt an dem Neukundenbonus von bis zu 500 Euro, sondern viel mehr an den vielen weiteren Bonusangeboten.

Dazu zählt beispielsweise ein Cashback von bis zu 3.000 Euro in der Woche und ein Reload von bis zu 700 Euro am Wochenende. Ebenso ist das Live Casino bei ExciteWin mit herausragenden VIP-Tischen versehen worden. Einige deutschsprachige Dealer sind ebenfalls vorhanden.


N1 Casino – Seriöses paysafecard Casino

N1 Casino Logo rechteckig

Der im Jahr 2018 gestartete Anbieter N1 Casino hat glücklicherweise die paysafecard im Sortiment. Du kannst hier 20 Euro mit paysafecard im Casino einzahlen. Maximal sind sogar bis zu 4.000 Euro pro Transaktion möglich. Wie ich in meinen N1 Casino Erfahrungen gezeigt habe, handelt es sich um einen Anbieter ohne die nervigen neuen Regeln.

  • Mindesteinzahlung mit paysafecard: 10 Euro
  • Höchsteinzahlung mit paysafecard: 2.000 Euro
  • Gebühren: 0%

Das Casino mit paysafecard ist in Malta lizenziert und lediglich die Spielautomaten von Play’n Go haben die neuen Beschränkungen. Ansonsten kannst Du das riesige Portfolio inklusive Live Casino erkunden. Nachfolgend ein paar Merkmale vom N1 Casino:


Slothunter – Exzellentes Casino mit paysafecard Einzahlung

Slot Hunter Logo rechteckig

Das Slothunter Casino ist ähnlich wie das N1 Casino sehr breit aufgestellt. Vom Thema her setzt das paysafecard Casino auf ein modernes Design. Neben dem Live-Casino und den Spielautomaten, sowie Blackjack und Roulette ist es möglich zu Pokern oder andere Mini-Games zu zocken.

  • Mindesteinzahlung mit paysafecard: 10 Euro
  • Höchsteinzahlung mit paysafecard: 2.000 Euro
  • Gebühren: 0%

Für Starter winken attraktive Willkommenspakete und regelmäßige Reload Boni. Je nachdem wie viel Geld Du mit der paysafecard einzahlst, bekommst Du einen schönen Bonusbetrag on-Top. Eine Auszahlung kannst Du nach Beauftragung nach 3 Werktagen auf Deinem Konto erwarten.


1Bet – Etabliertes Online Casinos mit Paysafecard

1Bet Logo mittel

Zu guter Letzt hätte ich dann noch mit 1Bet eine weitere Alternative außerhalb Deutschland für Deine Ein- und Auszahlungen mit der Paysafecard. Im Gegensatz zu den vorherigen Online Casinos ist 1Bet bereits seit mehr als 10 Jahren im Internet aktiv. Damit gehört das Online Casino zu den ältesten Casinos der Bellona N.V. Auch weiterhin haben viele deutsche Kunden positive 1Bet Erfahrungen in den gängigen Foren hinterlassen.

Damit man sich auch weiterhin in Deutschland gegen die starke Konkurrenz behaupten kann, hat 1Bet auch weiterhin einige tolle Zahlungsmöglichkeiten für seine deutschen Kunden zusammengestellt.

  • Mindesteinzahlung mit paysafecard: 10 Euro
  • Höchsteinzahlung mit paysafecard: 2.000 Euro
  • Gebühren: 0%

Dieses Portfolio wird natürlich von der Paysafecard angeführt, doch auch mit der Sofortüberweisung via Klarna, Giropay oder PayRedeem sind starke Alternativen ohne zusätzliche Mehrkosten vorhanden.

Diverse Kryptos, wie Bitcoin, Ripple oder Ethereum sind natürlich auch gelistet.

Eines der aktuell ältesten Online Casinos kämpft auch weiterhin hart um neue Kunden. Solltest Du bisher noch kein Konto bei 1Bet besitzen, kannst Du Dich für Deine erste Einzahlung um bis zu 500 Euro belohnen lassen. Deine erste Einzahlung wird dabei umgehend mit der Angabe des korrekten Bonus Codes verdoppelt. Für den langfristigen Spielspaß wird Dir ein 30-teiliges VIP-Programm mit täglichen Herausforderungen und exklusiven Slot-Turnieren angeboten.


Neue paysafecard Casinos 2024

Casinofokus Icon mit blauem Diamant

Die paysafecard gehört seit dem Beginn der Online Casinos zu den populärsten Zahlungsmethoden in Deutschland. Bereits nach der Jahrtausendwende konntest Du Deine paysafecard-Gutscheine am Kiosk Deines Vertrauen oder an der nahegelegenen Tankstelle erwerben und damit Deine Einzahlungen im Online Casino möglichst anonym abschließen.

Auch weiterhin ist das Thema der Anonymität im Online Casino groß, doch seit dem 1. Juli 2021 hat sich in Deutschland aufgrund des neuen staatlichen Glücksspielvertrags alles geändert.

Eine direkte Folge daraus ist zum Beispiel, dass Du in paysafecard Casinos nur noch bis zu 1.000 Euro im Monat einzahlen kannst, sollten diese mit einer deutschen Glücksspiellizenz ausgestattet sein.

Die Anbieter aus Deutschland sind allerdings schon seit vielen Jahren bekannt, weswegen nur ganz wenig neue Namen auf den deutschen Markt des legalen Online-Glücksspielmarkts kommen. Viele neue Namen verzichten auf die deutsche Lizenz, weswegen nicht immer klar ist, wie ein neues Online Casinos mit paysafecard und weiteren anonymen Zahlungsmöglichkeiten umgeht.

Ich kann Dir allerdings versichern, dass Du auch weiterhin auf die paysafecard zurückgreifen kannst, wenn Du Deine Einzahlungen möglichst sicher durchführen magst. Die paysafecard ist demnach auch bei neuen Anbietern aus Malta und Curacao nutzbar.

Dabei ist allerdings ein kleiner Unterschied zu machen.

Wenn Du Dich nämlich für ein neues Online Casino entscheiden solltest, welches von der Malta Gaming Authority (MGA) lizenziert worden ist, dann wirst Du dort bereits ab Deiner ersten Einzahlung mit der paysafecard hantieren können. Etwas anders sieht es hingegen bei neuen Anbietern mit der Glücksspiellizenz aus der Karibik aus.

Wird das Casino nämlich von der Glücksspielbehörde auf Curacao mit einer Lizenz ausgestattet, so kannst Du leider erst ab Deiner zweiten Einzahlung die paysafecard verwenden. Dies hat zum Beispiel Auswirkungen auf einen möglichen Bonus. Prüfe daher vor Deiner Kontoeröffnung, mit welcher Lizenz das paysafecard Casino ausgestattet ist und ab wann Du die paysafecard nutzen kannst.

Was ist die paysafecard?

Casinofokus Banner für Zahlungen mit Geldscheinen

Mit der paysafecard kannst Du auf elektronischem Wege Zahlungen senden. Wie bei einer Prepaid-Karte bekommst Du einen PIN-Code mit dem Du Dein Guthaben sicher und bequem einzahlen und anschließend nutzen kannst. Sobald das Guthaben aufgebraucht ist, wird auch der PIN-Code automatisch deaktiviert und Du musst eine neue paysafecard erwerben, die Du dann mit einer neuen PIN wieder nutzen kannst. Die paysafecards kannst Du übrigens in vielen Supermärkten erwerben.

paysafecard Einzahlung im Online Casino

Zahlungen-Icon

Die paysafecard zu nutzen ist kinderleicht. Nachdem Du Dir eine paysafecard in einer der vielen Verkaufsstellen erworben hast, musst Du die Karte nur noch einsetzen. Um die Karte im paysafecard Casino Deiner Wahl zu verwenden, musst Du bei den Zahlungsmöglichkeiten auf paysafecard klicken. Im Anschluss wirst Du dazu angehalten, die 16-stellige PIN einzugeben oder Dich in das paysafecard-Konto einzuloggen.

Mehr Daten als die PIN benötigst Du nicht. Die einzelne PIN kann so oft genutzt werden, bis das darauf gebuchte Guthaben verbraucht ist. Ist das Budget leer verliert die PIN ihre Gültigkeit und es muss eine neue paysafecard erworben werden. Verbrauchte paysafecards lassen sich nicht erneut aufladen oder dergleichen. Über die offizielle Webseite kannst Du das Guthaben Deiner paysafecard jederzeit abfragen.

paysafecard Auszahlung im Online Casino

VIP-Icon

Die paysafecard bietet keine Möglichkeit das noch darauf gebuchte Guthaben wieder auszuzahlen. Dies geht nur über einen kleinen Umweg. Wenn Du Dich beim paysafecard Online Casino Deiner Wahl anmeldest, kannst Du dort das Guthaben wir vorher beschrieben auf Deinen Account laden. Anschließend kannst Du Dein Guthaben von dort aus wieder auszahlen lassen.

In Deinen Profileinstellungen sollten Deine Kontoinformationen bereits hinterlegt sein. Nachdem Du die Auszahlung beantragt hast, wird Dir das Guthaben auf Dein Bankkonto ausgezahlt.

Du solltest allerdings darauf achten, das bei der Auszahlung Gebühren wie Transaktionskosten anfallen könnten.

Diese Informationen solltest Du vorher in den AGB’s des jeweiligen Casinos nachlesen. In der Regel ist dies aber bei den meisten Casinos mit paysafecard nicht der Fall und Du kannst den Betrag 1 zu 1 wieder auszahlen lassen.

Gebühren in Online Casinos mit paysafecard

Slots-Icon

Die aysafecard ist nicht nur aufgrund der hohen Anonymität ein sehr beliebtes Ein- und Auszahlungsmittel, auch ist die paysafecard aufgrund der vergleichsweise geringen Gebühr gegenüber anderer E-Wallets sehr beliebt in Deutschland. Grundsätzlich ist der Erwerb einer paysafecard komplett kostenfrei.

Egal, ob Du eine paysafecard in einem Online-Shop erwirbst oder Du Deinen paysafe-Account eigenständig auflädst, in keinem der beiden Fälle wird Dir eine Gebühr berechnet.

Alle Einzahlungen sind dadurch zu 100 Prozent in Dein paysafecard Casino zu überweisen.

Während all den Jahren ist mir auch kein Online Casino unter die Augen gekommen, welches Dir eine Gebühr für eine Einzahlung per paysafecard berechnen sollte. Solltest Du über ein Online Casino stolpern, welches Dir eine entsprechende Gebühr berechnen möchte, dann gilt es dieses umgehend zu verlassen und nach einer Alternative zu recherchieren.

Was dagegen durchaus im Bereich des Möglichen ist, ist eine Gebühr bei einem Auszahlungsgesuch per paysafecard. Gerade wenn ein Online Casino Dir nur eine bestimmte Anzahl an kostenlosen Auszahlungen in der Woche oder im Monat anbietet, kann dies vorkommen und ist nicht unbedingt ein Zeichen von unseriösem Verhalten.

Da es sich um ein E-Wallet handelt, muss dieses auch auf mögliche Gebühren in Anbetracht möglicher Auszahlungen von Deiner paysafecard auf Dein gewünschtes Konto oder Deine Kontoführung geprüft werden. In beiden Fällen gibt es gute Nachrichten für Dich.

Kurz anmerken sollte ich natürlich auch die Kontoführung bei paysafe selbst.

Im Gegensatz zu vielen anderen E-Wallets ist die paysafecard sehr kulant und erhebt keine monatliche Gebühr. Dennoch solltest Du Dein Guthaben im Auge behalten. Bist Du nämlich mehr als 12 Monate inaktiv und hast weiterhin Guthaben auf Deiner paysafecard, dann wird ab dem 13. Monat eine monatliche Gebühr von 2 Euro fällig.

Limits in Online Casinos mit paysafecard

Bonus-Icon

Neben den Gebühren in Online Casinos mit paysafecard ist natürlich auch die Frage nach den möglichen Limits angebracht. Denn während sich eventuelle Gebühren in Dein Budget fressen und Dein Budget kürzen, sind die Limits dafür verantwortlich, wie hoch Dein Budget überhaupt ausfallen mag.

Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass ich die deutschen Anbieter hier einmal nicht beleuchten möchte. Wenn Du Dich für einen Anbieter mit deutscher Lizenz entscheidet, dann bist Du dort an die OASIS und LUGAS gebunden.

Dies bedeutet, dass Du monatlich nicht mehr als 1.000 Euro einzahlen kannst.

Daher möchte ich mich jetzt auf die Limits bei Anbietern mit Lizenz aus Malta und Curacao konzentrieren. Dort bist Du nicht an den Glücksspielvertrag gebunden und kannst monatlich deutlich mehr als 1.000 Euro einzahlen. Generell kann ich Dir an dieser Stelle zwar keinen einheitlichen Wert vorgeben, doch meinen Erfahrungen nach solltest Du teilweise bis zu 5.000 Euro von Deinem paysafe-Account auf Dein Konto im Online Casino einzahlen können. Prüfe jedoch Dein paysafecard Casino und die gegebenen Einzahlungslimits.

In Sachen Auszahlung per paysafecard sind ebenfalls starke Unterschiede erkennbar. Generell solltest Du mindestens 1.000 Euro auszahlen können, tendenziell kann dieser Wert auch auf bis zu 5.000 Euro ansteigen.

Auch hier geht jedes Online Casino anders um und kann teils unterschiedliche Vorgaben haben.

Was bei den Limits zu Deiner Auszahlung jedoch zu beachten ist, sind eventuelle VIP-Programme und deren Kleingedrucktes. Oftmals werden Dir nämlich höhere Auszahlungen ermöglicht, solltest Du ein bestimmtes VIP-Level durch Deine Aktivitäten und Einsätze erreicht haben.

Vor- und Nachteile von paysafecard Casinos

Seriosität-Icon

Die Nutzung von paysafecards in Casinos bietet zahlreiche Vorteile. Der wichtigste Punkt ist hier dass Du die paysafecard wie Bargeld nutzen kannst. Es ist nicht nötig, sensible Bank- oder Kreditkarten-Daten im Internet zu teilen.

Dank des Prepaid-Zahlungssystems hast Du Deine Ausgaben außerdem voll im Blick und gibst somit auch nicht mehr Geld in den paysafecard Casinos aus, als ursprünglich geplant.

Und so etwas geschieht ja häufig schneller als einem lieb ist.

Der Nachteil ist, dass wenn Du Dein Guthaben aufgebraucht hast, erst eine neue Karte aktiviert werden muss. Außerdem solltest Du die paysafecard niemals verlieren bzw. die 16-stellige PIN vergessen, da sonst auch das Guthaben weg ist. Zockst Du in verschiedenen Online Casinos, kann es ggf. auch nervig und aufwändig sein, jedes Mal die lange PIN einzugeben. Einmal vertippt, musst Du von vorne beginnen.

Gibt es Online Casinos ohne paysafecard Konto?

Casinofokus Banner für Sicherheit mit Symbol für Seriosität

Nicht nur der Online-Glücksspielmarkt hat sich in den vergangenen 25 Jahren extrem weiterentwickelt und sich stets neu erfunden, auch haben sich die vielen Zahlungsträger in den Online Casinos über die Jahre den neuen Gegebenheiten anpassen müssen. Einer der Hauptgründe, warum Du Dich zu Beginn für die paysafecard entschieden hast, war mit großer Wahrscheinlichkeit der anonyme Umgang mit Deinen Daten im Internet.

Bei dem Erwerb der paysafecard musstest Du über einen langen Zeitraum fast gar keine Kontrollen durchlaufen, lediglich Dein Personalausweis war notwendig, um die Karte mit dem 16-stelligen Code erhalten zu können.

Inzwischen ist die paysafecard aber ein E-Wallet und hat neue Anforderungen für seine Kunden aufstellen müssen.

Wenn Du demnach die paysafecard im Online Casino nutzen möchtest, musst Du Dich dazu vorher bei paysafe im Internet anmelden. Es ist dabei keinerlei Unterschied zu Neteller, Skrill, Trustly oder gar PayPal zu ziehen. In allen Fällen musst Du Dich mit Deinen Daten entsprechend anmelden, um die Ein- und Auszahlungen im Online Casino durchführen zu können.

Dies gilt im Übrigen nicht nur für die deutschen Anbieter mit der entsprechenden Lizenz, sondern auch für alle Anbieter, die mit einer alternativen Lizenz ausgestattet sind.

Die Tage der vollen Anonymität sind daher leider vorbei.

Im Umkehrschluss bedeutet dies aber nicht, dass die Modernisierung der paysafecard ausschließlich Nachteile für Dich und die Nutzung im Online Casino hat. Denn dank der Modernisierung der paysafecard hin zu einem E-Wallet, kannst Du inzwischen auf die lästigen Wege zu Deinem Kiosk in der Nachbarschaft oder der Fahrt zur nächstgelegenen Tankstelle verzichten.

Da Du Dich bei der paysafecard vollwertig registrieren und Deine Daten auch verifizieren musst, kannst Du Deine Gutscheine oder Dein Guthaben inzwischen mit wenigen Klicks im Internet erwerben. Koppeln kannst Du Deine ganz persönliche paysafecard beispielsweise mit Deinen Bankkonten, Deinen Kreditkarten oder gar mit anderen E-Wallets. Auch wenn es somit keine Online Casinos ohne paysafecard Konto mehr geben wird, hast Du dennoch weiterhin viele Vorteile auf Deiner Habenseite.

paysafecard Casino Bonus

Casinofokus Banner für Bonus mit Prozent-Symbol

Wenn Du Dich im Internet für eine Zahlungsmethode für Online Casinos entscheidest, dann wirst Du natürlich auch darauf schauen müssen, ob die Zahlungsmethode für eine Bonusaktivierung genutzt werden kann. Über viele Jahre war das bei der paysafecard natürlich nicht notwendig.

Doch mit der Modernisierung der paysafecard hin zu einem E-Wallet hat sich das natürlich drastisch geändert. Inzwischen reiht sich die paysafecard nämlich in die Reihe der Zahlungsmethoden ein, bei welchen Du gleich doppelt hinsehen musst, wenn Du eine Einzahlung für ein Bonusangebot tätigst.

Viele Online Casinos schließen die paysafecard inzwischen von ihren Bonusprogrammen aus.

Somit ist es keine Selbstverständlichkeit mehr, dass Du die paysafecard ohne Probleme im Online Casino nutzen wirst. In den deutschen Online Casinos sind seit dem 1. Juli 2021 zwar viele Bonusangebote aufgrund des neuen Glücksspielvertrags gestrichen worden, doch in den Online Casinos aus Malta und Curacao kannst Du auch weiterhin hohe Bonuszahlungen für Deine Einzahlungen erhalten.

Ich empfehle Dir daher unbedingt, jedes Bonusangebot ganz genau durchzulesen. Gehe lieber doppelt sicher und scheue nicht davor, Kontakt zu dem Kundendienst herzustellen, wenn Du nicht sicher bist, ob eine Einzahlung per paysafecard zum gewünschten Bonusangebot zulässig ist.

Meinen Erfahrungen nach sollten Deine Zahlungen per paysafecard allerdings bei den Anbietern mit Lizenz aus Curacao sicher für alle Bonusangebote ab der zweiten Einzahlung nutzbar sein. Hier werden in der Regel nur Skrill und Neteller von allen Bonusprogrammen ausgeschlossen.

Trotzdem bedeutet dies nicht, dass Du Dich blind auf einen Bonus im Online Casino stützen solltest.

Schaue genau nach, ob Du den Bonus wirklich wahrnehmen möchtest und welche Umsatzbedingungen gelten. Denn selbst wenn Du bis zu 1.000 Euro für Deine Einzahlung erhalten kannst, bedeutet dies nicht, dass es sich um ein erstklassiges Bonusangebot handelt. Viel mehr solltest Du darauf achten, dass die Umsatzbedingungen fair sind und Dir eine schnelle Gewinnauszahlung ermöglichen.

Online Casino Einzahlung 5 Euro mit paysafecard – Ist das möglich?

Casinofokus Icon mit Weintraube

Bist Du an einer paysafecard interessiert und möchtest ein entsprechendes Guthaben erwerben? Dann kannst Du dies bereits ab 5 Euro machen. Der Erwerb einer paysafecard ist in allen Online-Shops bereits ab 5 Euro möglich und kann umgehend mit einem Zahlungsmittel Deiner Wahl beglichen werden.

Doch kannst Du überhaupt 5 Euro in einem Online Casino einzahlen? Sehen die Regeln nicht vor, dass Du mindestens 10 oder 20 Euro auf Dein Konto überweisen musst? Nein, nicht wirklich. Grundsätzlich sollte es durchaus möglich sein, dass Du lediglich 5 Euro auf Dein Konto im Online Casino einzahlen kannst.

Es hängt einzig und allein an Deinem paysafecard Casino, welche Einzahlungslimits man selbst nutzt und man Dir als Kunden anbietet.

Die jeweiligen Einzahlungshöhen variieren meiner Recherche nach nämlich weiterhin stark. Generell ist ein Einzahlungswert in Höhe von 10 Euro mehr oder weniger der Standard innerhalb der Szene. Dennoch sind Online Casinos mit paysafecard aktiv, die Dir eine tiefere oder gar höhere Einzahlungshöhe anbieten.

Im besten Fall wird Dir Dein Online Casino bereits auf seiner Webseite anzeigen, wie genau man seine Einzahlungshöhen gestaffelt hat und welche Unterschiede zwischen der paysafecard, alternative E-Wallets oder gar Kryptowährungen vorliegen. Sollte dies nicht der Fall sein, empfehle ich Dir auf jeden Fall eine kurze Nachfrage im Live Chat nach den Einzahlungshöhen per paysafecard und ob eventuelle Gebühren anfallen.

Nicht vergessen solltest Du bei der Wahl Deiner Einzahlungshöhe jedoch einen möglichen Bonus mit der paysafecard, den Du mit der Einzahlung auslösen möchtest.

Denn aktuell ist mir leider kein Online Casino mit paysafecard bekannt, welches Dir einen Bonus anbietet, welcher mit einer Einzahlung von unter 10 Euro aktiviert werden kann.

Und es gibt schließlich nichts viel Ärgerlicheres im Online Casino, als eine verpatzte Chance auf einen Bonus. Halte daher immer die Augen offen und verstehe, wann eine Einzahlung von potenziell 5 Euro per paysafecard sinnvoll anzuwenden ist.

Exkurs: paysafecard Sportwetten

Casinofokus Icon mit Fussballfeld

Sportwetten mit der paysafecard im Internet zählen zu den sichersten Varianten, um online Zahlungen durchzuführen. Deshalb bieten auch viele Sportwetten-Anbieter als Zahlungsoption die paysafecard an. Die meisten Buchmacher bieten paysafecard als Zahlungsmöglichkeit an, auch hier benötigst Du keine Kredit- oder Kontodaten, um Sportwetten zu platzieren.

Achtung: In Deutschland gilt ein neuer Glücksspielvertrag, welcher vorsieht, dass bei Wettanbietern mit deutscher Lizenz keine anonyme Einzahlung mehr mit paysafecard möglich ist. Hier wird es Pflicht, ein Konto bei mypaysafe zu erstellen.

Dies hat den Vorteil, dass Du keine PIN mehr benötigst. Nachdem Login mit Benutzername und Passwort kannst Du Dein Konto komplett verwalten.

Auch eine Einzahlung mehrerer paysafecards ist somit möglich. Nachdem Du bei paysafecard registriert bist und Deine gekauften paysafecards auf das Konto geladen und aktiviert hast, kannst Du bei den Sportwetten Casinos von nun an direkt Deinen Benutzer und Passwort hinterlegen.

Fazit zu Casinos mit paysafecard

Wenn Du Dich für die eWallet entscheidest, hast Du einen genauen Überblick über Deine Ausgaben und Du kannst nicht aus versehen mehr Geld ausgeben und verspielen als nötig. Um schnelle Spiele oder Wetten zu machen, ist die paysafecard also super und schont noch dazu den Geldbeutel.

© Copyright 2024