Live Casino Deutschland abgeschafft – Wurde das Live Casino verboten?

Vergleich » Ratgeber » Live Casino abgeschafft

Aktuell kannst Du in einer ganzen Reihe Online Casinos keine Live Casino Spiele mehr spielen. Daher stellt sich die Frage, ob in Deutschland die Angebote mit Live Casino abgeschafft wurden. Und ohne die Spannung zu nehmen: durch die Einführung des deutschen GlüStV hat sich tatsächlich etwas geändert und einige Anbieter können im Moment kein Live Casino mehr anbieten. Ich bringe jetzt Licht in diese etwas komplexe Gesamtsituation und erkläre Dir, wie Du trotz Live Casino Verbot trotzdem Live-Action mit Roulette, Glücksrädern & Co genießt!

Häufige Fragen zum Live Casino Verbot

🎰 Warum wurde in einigen Online Casinos das Live Casino abgeschafft?

Aktuell greift in Deutschland eine Übergangsregelung des deutschen Glücksspielstaatsvertrages. Und die untersagt es Anbietern, Tischspiele wie Live Roulette anzubieten.

🇩🇪 Wie lange bleiben Live Casinos in Deutschland verboten?

Im September 2021 hat die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen einen Antrag bei der EU-Kommission gestellt, zukünftig Lizenzen für Tischspiele & Livespiele vergeben zu dürfen. Es könnte also sein, dass sich hier noch im Jahr 2021 etwas ändert.

♠ Warum wurden über den GlüStV Live-Casino-Angebote verboten?

Der GlüStV sieht kein generelles Live Casino Verbot vor. Er regelt nur, dass für das Anbieten von Onlineautomaten andere Lizenzierung und Vorgaben greifen als für das Anbieten von Tischspielen. Noch dürfen Tischspiele nur offline in Spielbanken angeboten werden.

❓ Bei welchen Anbietern ist Live Blackjack nicht verboten?

Bei allen Anbietern, welche die Übergangsregelung des deutschen Glücksspielstaatsvertrages noch nicht einhalten, gleichzeitig Kunden aus Deutschland ein Spielen auf ihrem Portal erlauben. Als beste Online Casinos gelten daher auch Anbieter ohne die neuen Regeln.

💡 Sind auch Glücksräder neben Live Roulette verboten?

Ja. Alle Spiele, die Du bis jetzt im Live Casino spielen konntest und die nicht in die Kategorie Spielautomaten fallen, dürfen aktuell nicht angeboten werden. Doch viele neue Online Casinos verzichten auf die deutsche Lizenz und bieten weiterhin die volle Live-Action an.


Die besten Live Casinos
Innovatives Design
Starke Spielauswahl
Keine neuen Regeln
4,8 rating
4.8
AB 18!
Bonusbedingungen

Umsatz: 35x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 10 Tage
Casino ohne neuen Regeln
4 Boni für Neukunden
Level-System für loyale Spieler
4,3 rating
4.3
AB 18!
Bonusbedingungen

Umsatz: 30x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 7 Tage
Casino ohne neue Regeln
Top Live Casino
Motivierendes Treueprogramm
4,5 rating
4.5
AB 18!
Bonusbedingungen

Umsatz: 35x (Einzahlung + Bonus)

Maximaleinsatz: 5 Euro
Zeitlimit: 10 Tage

Wieso wurde das Live Casino in Deutschland abgeschafft?

Um genau zu sein, wurden die Live Casinos in Deutschland nicht abgeschafft. Es ist vielmehr so, dass seit Juli 2021 in Deutschland ein deutscher Glücksspielstaatsvertrag greift. Im Jahr 2022 sollen deutsche Glücksspiellizenzen an Online Casinos vergeben werden. Bis das so weit ist, sollen sich Online Casinos an eine Übergangsregelung halten.

Diese Übergangsregelung sieht eben vor, dass ausschließlich digitale Automaten über die Glücksspiellizenz online angeboten werden dürfen. Tischspiele, Livespiele und Jackpot-Slots dürfen laut GlüStV aktuell nur offline angeboten werden.

Wenn Du bei Anbietern spielst, die sich bereits an die Übergangsregelung halten und darauf hoffen aufgrund dessen zukünftig eine deutsche Glücksspiellizenz zu erhalten, kannst Du dort kein Live Casino mehr spielen. Falls Du hingegen bei einem Anbieter mit anderer Lizenzierung spielst, welcher diese Regeln nicht oder noch nicht umsetzt, steht Dir auch weiterhin die Livesparte mit allen Spielen zur Verfügung.

Solange es so ist, dass in Deutschland die offiziellen Lizenzen noch nicht vergeben worden sind und die Behörde, die sich um die Einhaltung des Glücksspielstaatsvertrags kümmert, nicht ihren Betrieb aufgenommen hat, spricht nichts dagegen, bei Anbietern zu spielen, die ihr Angebot über eine andere Lizenz absichern. Beispielsweise bei Anbietern, die ihr Angebot über eine SH Lizenz absichern.

Bei Erstgenannten können Spieler aus ganz Deutschland spielen, beim Zweitgenannten Spieler aus dem Bundesland Schleswig-Holstein. Und bei diesen Anbietern kannst Du in der Regel weiterhin im Live Casino spielen. Wie sich das Ganze offiziell entwickelt, wenn die Lizenzen tatsächlich vergeben werden und die Behörde zum Beispiel den Zugang zu Casinos ohne deutsche Lizenz über IP-Sperren verhindert, lässt sich jetzt noch nicht vorhersagen.

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen hat im September 2021 bei der EU-Kommission einen Antrag eingereicht. Denn der deutsche Glücksspielstaatsvertrag bietet den Landesregierungen einen gewissen Spielraum: je nach Anzahl der Offline Spielbanken können diese eine Anzahl Online-Lizenzen vergeben, mit denen dann auch wieder Tischspiele abgedeckt werden.

Dieser Gesetzesentwurf muss bis Anfang November von der EU-Kommission bearbeitet werden. Unabhängig von der aktuellen Regelung könnte sich dieses Jahr der Glücksspielstaatsvertrag nochmals so ändern, dass es in den einzelnen Bundesländern dann schon Anbieter gibt, die trotz Einhaltung des deutschen Glücksspielgesetzes Tischspiele anbieten dürfen.

Anbieter mit Live Casino – Meine Top 3

Ich will Dich hier aber nicht nur mit wichtigen Experteninfos rund um das Live Casino Verbot versorgen. Nachfolgend zeige ich Dir zudem aktuell beste Live Casinos, in denen Du weiterhin die volle Live-Action genießen kannst.

Casombie

Casombie Logo rechteckig

Bei Casombie habe ich die größte Auswahl an Live-Casino-Spielen entdeckt. Insgesamt gibt es circa 270 Livetische hier, die größtenteils von Evolution Gaming zur Verfügung gestellt werden. Mit Pragmatic Play gibt es sogar noch einen weiteren Provider.

Mehr zum recht unbekannten Anbieter kannst Du in meinen Casombie Erfahrungen nachlesen. Das junge Casino setzt voll auf die Zombie-Thematik und hat auch das Treueprogramm entsprechend aufgebaut. Hier sammelst Du Gehirne anstatt Punkte und kannst diese in Gratisboni eintauschen.


AmunRa

AmunRa Logo breit

Im AmunRa Casino gibt es ebenfalls eine stattliche Auswahl an Livespielen von Evolution. Insgesamt habe ich circa 250 Livetische während meinen AmunRa Erfahrungen gezählt. Der Anbieter setzt auf ein altägyptisches Design und hebt sich bereits dadurch von der Konkurrenz ab.

Doch auch spielerische Gamification-Elemente sind zu erwähnen, denn AmunRa setzt auf ein spannendes Level-System. Bei jedem Rangaufstieg bekommst Du zufällige Belohnungen in Form von Gratisboni, darunter etwa Freispiele ohne Einzahlung.


Wazamba

Wazamba Casino rechteckig

Bei Wazamba gibt es mehr als 200 Tische im Live Casino. Der innovative Anbieter hat natürlich die besten Livespiele von Evolution Gaming im Gepäck. Während meinen Wazamba Erfahrungen sind mir vor allem das gigantische Spielangebot und die Gamification-Elemente positiv aufgefallen.

Es gibt hier ein Punktesystem und Embleme zum Sammeln. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Turniere sowie regelmäßige Bonusaktionen wie etwa ein Reload Bonus. Zudem gibt es einen Cashback speziell für das Live Casino – definitiv gut geeignet für Fans von Live-Action!


Weitere Änderungen im Zuge der Regulierung

Wie einleitend bereits kurz angesprochen, bringt der Glücksspielstaatsvertrag aktuell nicht nur Änderungen hinsichtlich des Angebots von Live Casinos mit sich. Aus Spielerschutzgründen greifen zusätzlichen Vorgaben, die Du besonders bemerkst, wenn Du an Automaten spielst.

5 Sekunden Wartezeit

Jeder einzelne Spin an einem Online Slot dauert jetzt 5 Sekunden. Das heißt, pro Minute kannst Du nur noch maximal 12 Spins spielen. Und das ist eine Änderung, die merkst Du deutlich, wenn Du bereits einige Zeit online spielst. Das bedeutet auch, dass Du hier auf den beliebten Turbo-Modus verzichten musst, in dem jeder Spin weniger als eine Sekunde dauert.

Kein Auto Play mehr

Auch die Autospielfunktion wurde deaktiviert. Du musst jetzt jeden einzelnen Spin manuell klicken. Und wer wirklich viel spielt, der drückt oft. Mit Softwarelösungen wie einer Clicker-Software kann dies zwar legal umgangen werden. Diese Software erkennt aber nicht, wenn Du zum Beispiel in einem Bonusspiel landest und würde einfach weiterhin klicken. Auch wenn Du eine solche Software benutzt, musst Du Dein Gambling überwachen. Auf dem Handy ist das leider nicht möglich.

Einzahlungs- und Einsatzlimits

Pro Monat können maximal 1.000 Euro eingezahlt werden. Das ist das Einzahlungslimit, das über den Glücksspielstaatsvertrag greift. Pro Spin an Automaten kann maximal ein Einsatz von 1 Euro genutzt werden. Das ist eine deutliche Einschränkung, die nicht umgangen werden kann.

RTP-Anpassungen

Da die Anbieter eine deutsche Glücksspielsteuer zahlen müssen, bei der wir über etwas mehr als 5 % auf den Einsatz sprechen, passen viele die Auszahlungsquoten ihrer Automaten an. Statt mit 96 % an einem Bücher-Slot zu spielen, musst Du Dich hier auf Auszahlungsquoten rund um 85 % einstellen. Und das ist dann eine Veränderung, die erfahrene Spieler deutlich merken.

Sperrdatei

Damit all die Vorgaben wie das 1.000 Euro Einzahlungslimit oder auch die Möglichkeit sich von allen Angeboten ausschließen zu können technisch realisiert werden kann, wird eine sogenannte Sperrdatei eingeführt. Das System trägt den Namen OASIS. Zur Erstellung dieses Ratgebers im September 2021 wurden gerade in Halle Büroräume im Alten Rathaus angemietet, in denen die Glücksspielbehörde zukünftig ihrer Arbeit nachgehen wird.

Fazit zum Live Casino Verbot

Wenn Du meinen Ratgeber bis hier gelesen hast, weißt Du jetzt, warum aktuell viele davon ausgehen, dass Live Casinos in Deutschland verboten sind. Aktuell befinden wir uns in einer Umbruchphase. Es gibt Online Casinos, welche die neue Regelung bereits vollumfänglich umsetzen und ein Live Casino Verbot durchsetzen. Wieder andere verzichten auf die Einhaltung dieser Regel und erlauben deutschen Spielern weiterhin bei ihnen zu spielen.

Bei den Anbietern musst Du Dir noch keine Gedanken darüber machen, ob Live Blackjack verboten ist oder Du hier den beliebten Glücksspielklassiker mit Live Dealer spielen kannst. Wir gehen davon aus, dass sich hier noch einiges ändert. Ich bin im Ratgeber bereits drauf eingegangen, dass das Bundesland Nordrhein-Westfalen gerade einen Antrag stellt, zukünftig Lizenzen für Online Tischspiele vergeben zu dürfen.

Sollten die damit erfolgreich sein, werden die anderen Bundesländer nachziehen. Wie gesagt, das Segment befindet sich gerade zu sehr im Umbruch, um klare Prognosen treffen zu können. Ich persönlich gehe nicht davon aus, dass Live Casinos verboten bleiben. Auch nicht bei den Anbietern, die sich an den deutschen GlüStV halten. Hier werden noch einige Änderungen auf uns zukommen. So sollte auch bald das Angebot für einen Live Dealer Bonus wieder umfassender ausfallen.